4.Volkslauf in Mörlenbach- tolles Erlebnis bei Kaiserwetter „Spaß am Walken und Laufen“

Endlich war es soweit. Die Leichtathletik Abteilung des SV Mörlenbach konnte ihren 4. Retro-Volkslauf durchführen. Im Vordergrund steht das Mitmachen und der Spaß am Walken und Laufen. Es konnten fast 80 Teilnehmer im Alter von vier bis 73 Jahren begrüßt werden. Bei sehr sonnigem Wetter starteten die Walker und Läufer vom Weschnitztalstadion Richtung Waldsee. Nach einer Waldschleife ging es Richtung Juhöhe und dann runter zum Kreiswaldsee. Dort befand sich zur Stärkung aller eine Verpflegungsstation. Weiter ging es den Waldweg zur Guthierseiche um über Groß-Breitenbach wieder zum Stadion zu gelangen.

Nach dieser Strecke von 10,1 Kilometer wurden alle Sportler mit einer Medaille geehrt. Der Veranstalter möchte hierzu ein herzliches Dankeschön an Firma PC Jäger und den Mitarbeitern aussprechen für das Sponsern der Medaillen und den vielen Fotos, welche auf der Website eingestellt werden.

Auch die Kleinsten kamen nicht zu kurz. Eine besondere Neuheit beim diesjährigen Volkslauf war ein abwechslungsreicher und interessanter Fitnessparcours für die Kinder auf dem Sportgelände. Da wurde gehüpft, gerannt, gesprungen und geworfen.

Obwohl es beim Volkslauf keine offizielle Zeitnahme gab, sind die schnellsten trotzdem erwähnenswert. Der schnellste Läufer benötigte 42 Minuten für die Strecke und die schnellste Walkerin war 1 Stunde 29 Minuten unterwegs.

Bei herrlichem Kaiserwetter und guter Stimmung ließen sich die Sportler und Gäste den selbstgebackenen Kuchen schmecken. Auf diesem Wege möchte sich der SV Leichtathletik bei allen Kuchenspendern bedanken.

In der Pressemitteilung möchte der Verein ein ganz besonderes und herzliches Dankeschön auch an die zahlreichen Sportler und Gäste aussprechen, durch die der Volkslauf erst so erfolgreich wird.

Durch das gute Gelingen und den wohltuenden Zuspruch ist das Organisationsteam weiterhin sehr motiviert und wird für das nächste Jahr einen 5. Mörlenbacher Volkslauf vorbereiten.

(Quelle: Silvia Kadzioch)

Laufstrecke (Start und Ziel)

Start und Ziel für alle Läufe ist der Sportplatz des SV-Mörlenbach (Schulstraße). Es erfolgt keine Zeitnahme. Die Laufstrecke auf dem abwechslungsreichen Rundkurs über deutlich gekennzeichnete Wege führt durch den Wald, über Wiesen und Felder mit großartiger Aussicht auf die Ortsteile und die Tromm.